Immobiliengutachter Thomas Bösl Immobilienbewertungen


Sachverständiger - München Hadern

Wertgutachten für den oberbayerischen Immobilienmarkt
Die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken in München - Hadern ist Aufgabe sachkundiger Wertgutachter / Sachverständiger, die im gemeinen Sprachgebrauch gerne auch als Schätzer bezeichnet werden. So finden sich viele Bezeichnungen wie Bewerter, Hausgutachter, Hausschätzer, Immobiliengutachter, Grundstücks-wertermittler, Immobilienbewerter, Wohnungsschätzer etc., die allesamt das Gleiche meinen: Eine Person mit besonderer Fachkunde, die den Wert einer Immobilie in München - Hadern schätzt bzw. taxiert, der zu einem Stichtag am Markt im gewöhnlichen Geschäftsverkehr ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse erzielbar ist (§ 194 BauGB). Was sonderbar anmutet ist, dass Begriffe wie der Verkehrswert oder Marktwert in Verbindung mit der Person des Sachverständigen im gemeinen Sprachgebrauch eher in geringem Umfang Verwendung finden.
Sind Sie auf der Suche nach einen Immobiliengutachter, Immobiliensachverständigen, Immobilien Wertgutachter oder haben Sie Fragen zur Immobilienbewertung? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

zurück

München - Stadtbezirk 20 - Hadern


Immobiliengutachter München - Hadern Immobilienbewertung

Hadern bildet den Stadtbezirk 20 von München.

Haderns Grenzen verlaufen entlang Forst-Karsten-Allee im Süden, der Fürstenrieder Straße im Osten, der Senftenauerstraße im Norden sowie der Münchner Stadtgrenze im Westen.

Der Stadtbezirk besteht aus den Teilen Blumenau (Quartiere Blumenau, Kleinhadern), Neuhadern (Quartiere Neuhadern und Kurparksiedlung) und Großhadern.

Die Strukturen der ehemaligen bäuerlichen Siedlung sind in Großhadern um den alten Dorfkern noch deutlich auszumachen. Die Bebauung wird in weiten Teilen Haderns von lockerer Einfamilienhausbebauung gestaltet, auf den früher landwirtschaftlich genutzten Flächen wurden bis in die 80er Jahre Großwohnanlagen mit einem hohen Anteil an Sozialwohnungen hochgezogen.

Das Klinikums Großhadern entstand auf ehemals landwirtschaftluich genutzten Flächen. Der Bezirk ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erschlossen. einen Großteil der Arbeitsplätze im Viertel stellen das Klinikum, Kinderzentrum des Bezirks Oberbayern und angeschlossener Montessorischule sowie dem Altenwohnstift Augustinum und zugehöriger Stiftsklinik zur Verfügung.

Die soziale Zusammensetzung der Bevölkerung ist geprägt von jüngeren, meist qualifizierten Erwerbstätigen. Der Ausländeranteil in Hadern liegt unter dem Durchschnitt der Stadt.