Immobiliengutachter Thomas Bösl Immobilienbewertungen


Sachverständiger München Laim

Die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken in München - Laim ist Aufgabe sachkundiger Wertgutachter / Sachverständiger, die im gemeinen Sprachgebrauch gerne auch als Schätzer bezeichnet werden. So finden sich viele Bezeichnungen wie Bewerter, Hausgutachter, Hausschätzer, Immobiliengutachter, Grundstücks-wertermittler, Immobilienbewerter, Wohnungsschätzer etc., die allesamt das Gleiche meinen: Eine Person mit besonderer Fachkunde, die den Wert einer Immobilie in München - Laim schätzt bzw. taxiert, der zu einem Stichtag am Markt im gewöhnlichen Geschäftsverkehr ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse erzielbar ist (§ 194 BauGB). Was sonderbar anmutet ist, dass Begriffe wie der Verkehrswert oder Marktwert in Verbindung mit der Person des Sachverständigen im gemeinen Sprachgebrauch eher in geringem Umfang Verwendung finden.
Sind Sie auf der Suche nach einen Immobiliengutachter, Immobiliensachverständigen, Immobilien Wertgutachter oder haben Sie Fragen zur Immobilienbewertung? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

zurück

München - Stadtbezirk 25 - Laim


Immobiliengutachter München - Laim Immobilienbewertung

Laim (etwa 50 000 Einwohner) bildet den Stadtbezirk 25

Laim ist ein Stadtteil im Münchner Westen und wird fast ausschließlich als Wohnviertel genutzt.

Grenzbilden wirken die Gleise der Landsberger Straße, die die Westendstraße bis zur A96, die A96, die Senftenauer Straße und die Willibaldstraße. Laim grenzt daher die Bezirke von Neuhausen-Nymphenburg, Schwanthalerhöhe, Sendling-Westpark, Hadern und Pasing-Obermenzing.

Eine der wichtigen Straßen in Laim sind die Landsberger Straße, die als Zubringer und Verbindungsstraße für die A96 (Zufahrt München-Laim) fungiert, und die Fürstenrieder Straße, die die Landsberger Straße mit der Autobahn verbindet.

Der öffentliche Nahverkehr ist über die U-Bahn-Linien U4 und U 5 und die Stammstrecke der S-Bahn erschlossen. Die Tram (Linie 18 und 19), die Metrobuslinien 51 und 57 die Stadtteilbuslinien 131, 132 und 151 und 168 ergänzen die hervorragenden Anbindungen des ÖPNV.