Immobiliengutachter Thomas Bösl Immobilienbewertungen


Sachverständiger München Pasing-Obermenzing

Die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken in München - Pasing-Obermenzing ist Aufgabe sachkundiger Wertgutachter / Sachverständiger, die im gemeinen Sprachgebrauch gerne auch als Schätzer bezeichnet werden. So finden sich viele Bezeichnungen wie Bewerter, Hausgutachter, Hausschätzer, Immobiliengutachter, Grundstücks-wertermittler, Immobilienbewerter, Wohnungsschätzer etc., die allesamt das Gleiche meinen: Eine Person mit besonderer Fachkunde, die den Wert einer Immobilie in München - Pasing-Obermenzing schätzt bzw. taxiert, der zu einem Stichtag am Markt im gewöhnlichen Geschäftsverkehr ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse erzielbar ist (§ 194 BauGB). Was sonderbar anmutet ist, dass Begriffe wie der Verkehrswert oder Marktwert in Verbindung mit der Person des Sachverständigen im gemeinen Sprachgebrauch eher in geringem Umfang Verwendung finden.
Sind Sie auf der Suche nach einen Immobiliengutachter, Immobiliensachverständigen, Immobilien Wertgutachter oder haben Sie Fragen zur Immobilienbewertung? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

zurück

München - Stadtbezirk 21 - Pasing-Obermenzing


Immobiliengutachter München - Pasing-Obermenzing Immobilienbewertung

Obermenzing ist ein Stadtteil der bayerischen Landeshauptstadt München.
Die 1938 eingemeindete Gemeinde Obermenzing bestand aus den beiden Fluren Obermenzing und Pipping, die beide als eigenständige Stadtteile gesehen werden.

Die Gemeindegrenze zieht sich vom Bahnkörper Richtung Obermenzing entlang über landwirtschaftlich genutzte Fläche zur A8, dann bis zum Schlossparks Nymphenburg und zum Bahnkörper München-Pasing - München Hbf.

Nach wie vor ist Obermenzing von den gehobenen Sozialschichten geprägt. Der Anteil von Einwohnern mit höherem Bildungs- bzw. Hochschulabschluss ist überdurchschnittlich hoch:
Es sind keine Industrieansiedlungen in Obermenzing vorhanden; von rund 4.000 Arbeitsplätzen sind ca. 60 Prozent im Dienstleistungsbereich und im Handel angesiedelt.

Die verkehrsmäßige Erschließung ist in Obermenzing gut anzusehen und wird vor allem über die Pippinger Straße und die Verdistraße (Zubringerfunktion zur A8 Richtung Stuttgart) gewährleistet.

Der öffentliche Personennahverkehr ist über die S-Bahn gegeben, wobei mehrere MVG-Buslinien als Zubringer zur S-Bahn und zur Trambahn in Nymphenburg dienen.

Es sind drei Grundschulen und ein Gymnasium vorhanden.